• IT-Karriere:
  • Services:

TextAloud - Texte in MP3 wandeln

Software liest Geschriebenes vor

Die Software TextAloud MP3 Version 1.2 von NextUp Technologies liest Texte vor oder schreibt die gesprochenen Worte direkt in eine wav- oder MP3-Datei. So soll die Software beispielsweise Mails und Webseiten vorlesen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software überwacht auf Wunsch die Zwischenablage und liest den darin befindlichen Text vor. Als weitere Lesequelle dienen nur Textdateien; Dateien mit Steuerbefehlen, wie etwa Webseiten oder Word-Dokumente, verarbeitet das Programm nicht direkt.

Stellenmarkt
  1. NOVENTI HealthCare GmbH, München, Aschheim (Home-Office möglich)
  2. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, Münster

TextAloud MP3 schreibt wahlweise mehrere Texte in eine Sound-Datei, so dass z.B. eingegangene Nachrichten und Mails in eine MP3-Datei exportiert und die Daten unterwegs etwa auf einem portablen MP3-Player angehört werden können.

Das Programm enthält eine englischsprachige Vorleseroutine; neun weitere Sprachen (etwa Deutsch, Französisch oder Japanisch) findet man im Internet zum Download.

Zum Ausprobieren bietet der Hersteller eine 20-Tage-Testversion zum Herunterladen an; die Vollversion kostet 19,95 Dollar.

Kommentar:
Die deutsche Vorleseroutine wies im Kurztest aber noch etliche Betonungsfehler auf und klingt etwas zu synthetisch. Außerdem wird es schnell unverständlich, wenn im Text englische Begriffe auftauchen, weil diese nach deutscher Betonung gesprochen werden. Die Möglichkeit, sich Texte vorlesen zu lassen, kann aber über diese Mängel hinwegtrösten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 11€

Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /