Abo
  • Services:

TextAloud - Texte in MP3 wandeln

Software liest Geschriebenes vor

Die Software TextAloud MP3 Version 1.2 von NextUp Technologies liest Texte vor oder schreibt die gesprochenen Worte direkt in eine wav- oder MP3-Datei. So soll die Software beispielsweise Mails und Webseiten vorlesen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software überwacht auf Wunsch die Zwischenablage und liest den darin befindlichen Text vor. Als weitere Lesequelle dienen nur Textdateien; Dateien mit Steuerbefehlen, wie etwa Webseiten oder Word-Dokumente, verarbeitet das Programm nicht direkt.

Stellenmarkt
  1. ELAXY GmbH, Coburg
  2. SOS-Kinderdorf München, München

TextAloud MP3 schreibt wahlweise mehrere Texte in eine Sound-Datei, so dass z.B. eingegangene Nachrichten und Mails in eine MP3-Datei exportiert und die Daten unterwegs etwa auf einem portablen MP3-Player angehört werden können.

Das Programm enthält eine englischsprachige Vorleseroutine; neun weitere Sprachen (etwa Deutsch, Französisch oder Japanisch) findet man im Internet zum Download.

Zum Ausprobieren bietet der Hersteller eine 20-Tage-Testversion zum Herunterladen an; die Vollversion kostet 19,95 Dollar.

Kommentar:
Die deutsche Vorleseroutine wies im Kurztest aber noch etliche Betonungsfehler auf und klingt etwas zu synthetisch. Außerdem wird es schnell unverständlich, wenn im Text englische Begriffe auftauchen, weil diese nach deutscher Betonung gesprochen werden. Die Möglichkeit, sich Texte vorlesen zu lassen, kann aber über diese Mängel hinwegtrösten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
    2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

      •  /