Abo
  • Services:

Palm meldet steigende Umsätze und Gewinne

1,5 Millionen verkaufte Geräte im letzten Quartal

Palm gab gestern die Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2001 bekannt. Das Unternehmen erzielte in diesem Zeitraum einen Umsatz von 401 Millionen US-Dollar, 127 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Pro-Forma-Gewinn ohne Goodwill-Abschreibungen stieg um 140 Prozent auf 23,9 Millionen US-Dollar bzw. 0,04 US-Dollar pro Aktie. Auch im Vergleich zum vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres konnte Palm im Gewinn um 39 Prozent zulegen.

Stellenmarkt
  1. UNISERV GmbH, Pforzheim
  2. CCV Deutschland GmbH, Moers

Dabei liefert Palm nach eigenen Angaben etwa 1,5 Millionen Geräte im ersten Quartal aus. Insgesamt beläuft sich die Zahl der verkauften Geräte damit auf 8,7 Millionen.

Dabei bezeichnete Carl Yankowski, Palms Chief Executive Officer, die neuen Produkte wie den m100 als "Hit", der Absatz habe zum Verkaufsstart alle Erwartungen übertroffen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. ab 349€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Nissan Leaf 2018 ausprobiert

Raus ins Grüne: Nissan hat die neue Generation des Elektroautos Leaf vorgestellt. Wir sind eingestiegen und haben eine Runde durch den Taunus gedreht.

Nissan Leaf 2018 ausprobiert Video aufrufen
Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


      •  /