Abo
  • Services:
Anzeige

getgo.de - Online-Ticketverkäufer geht an den Start

Hamburger Start-up nimmt schwierigen Markt in Angriff

Der selbsternannte Ticketprovider getgo.de geht mit einer bescheidenen Auswahl an Premium-Events an den Start. Auf der Website von getgo.de findet der User Tickets für Veranstaltungen wie die Bayreuther Festspiele, das Moulin Rouge in Paris oder das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon. Einige dieser Angebote sind zum ersten Mal über einen Online-Ticketshop zu beziehen.

Anzeige

Als völlige Neuheit auf dem Eventticket-Markt bietet getgo.de "Sold Out-Tickets" für besonders beliebte Veranstaltungen an. Mit diesen offiziellen Restkartenkontingenten will getgo.de den Kurzentschlossenen die Tür zu bereits ausverkauften Veranstaltungen öffnen. Die Bereitstellung solcher Sold-Out-Tickets realisiert getgo.de dabei in Kooperation mit Zwischenhändlern und Veranstaltern.

Durch die Zusammenarbeit mit wichtigen deutschen Zwischenhändlern will getgo.de nahezu jede deutsche Großveranstaltung und viele internationale Top-Events anbieten können. Mit dem Suchservice "Ihr Wunsch" soll der User darüber hinaus auch Tickets erhalten können, die auf dem hiesigen Markt nur schwer erhältlich sind.

Kommentar:
Leider findet man bei getgo.de kaum Ansätze, die größten Probleme des Online-Tickethandels zu lösen. Insbesondere Tickets zu kleineren regionalen Veranstaltungen, die eben nicht an jeder normalen Vorverkaufskasse zu haben sind, hat auch getgo.de kaum im Angebot. Lediglich die über Zwischenhändler angebotenen Tickets, die fast überall zu erhalten sind, lassen sich bestellen.

Aber auch im Service hinkt man der Offlinewelt noch hinterher. Bei der Auswahl der Tickets ist man an Kategorien gebunden, die gezielte Auswahl einzelner Plätze ist nicht möglich. Teilweise kann getgo.de nicht einmal über den genauen Veranstaltungsort informieren. Zudem müssen die Karten noch per Post verschickt werden, ein Ausdruck am heimischen PC oder das Hinterlegen an der Abendkasse ist derzeit nicht möglich.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG, Bremen
  2. Messko GmbH, Oberursel
  3. S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden
  4. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  2. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  3. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  4. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  5. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  6. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  7. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  8. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  9. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  10. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Großangriff von AMD?

    Trockenobst | 16:16

  2. Re: "Niemand liest die AGB"

    peh.guevara | 16:16

  3. Re: Subnautica - Datenbschnorcheln?

    Lanski | 16:16

  4. Re: Was ist mit Ivy?

    Mr Miyagi | 16:15

  5. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    ichbinsmalwieder | 16:15


  1. 16:29

  2. 16:01

  3. 15:30

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:02

  7. 13:51

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel