Abo
  • Services:

Konami nennt erste Titel für die Xbox

Metal Gear Solid und Crash Bandicoot kommen für die Microsoft-Konsole

Nachdem zuletzt immer mehr Hersteller die Unterstützung für die voraussichtlich im Herbst 2001 erscheinende Xbox von Microsoft angekündigt haben, nennt Konami nun die ersten Titel, die zum Launch der Konsole erhältlich sein sollen. Darunter befinden sich unter anderem das auf der PlayStation überaus erfolgreiche Metal Gear Solid und das Dinosaurierspektakel Jurassic Park.

Artikel veröffentlicht am ,

Ansonsten wird auf erfolgreiche Konami-Titel vertraut, so soll es etwa Xbox-Entwicklungen vom Rennspiel Crash Bandicoot und dem 3D-Horrorspiel Silent Hill geben. Robbie Bach, Senior Vice President Microsoft Games, zeigt sich erfreut über die Ankündigung von Konami: "Ein Großteil der weltbesten Programmierer sitzt in Japan, und ich bin mir sicher, dass von dort nach der Konami-Ankündigung noch eine ganze Reihe weiterer Top-Titel für die Xbox in naher Zukunft kommen wird."

Da Konami nach dem Erhalt der Xbox Development Kits bereits mit der Programmierung der Spiele begonnen hat, ist man zuversichtlich, die Titel bis nächsten Herbst fertig stellen zu können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 75,90€ + Versand
  2. 164,90€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Windows 10 on Snapdragon - Test

Wir schauen uns Windows 10 on ARM auf zwei Snapdragon-Notebooks an.

Windows 10 on Snapdragon - Test Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    •  /