Abo
  • Services:

Zeitung: Deutsche Telekom will I-D Media für T-Online kaufen

Wird I-D-Gründer neuer T-Online-Chef?

Nach einem Bericht der Welt am Sonntag will die Deutsche Telekom den Berliner Internetdienstleister I-D Media übernehmen, um neue Geschäftsfelder neben dem wenig gewinnbringenden Accessproviding und Webhosting zu eröffnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Zeitung schreibt, dass die Anteile von Firmengründer und Vorstandschef Bernd Kolb übernommen werden sollen. Insgesamt hält Kolb mehr als 50 Prozent aller I-D-Aktien. Börsenbewertet sind diese Anteile mit rund einer halben Milliarde DM.

Stellenmarkt
  1. Johannes KIEHL KG, Odelzhausen
  2. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg

Schon früher wurden Gerüchte laut, dass der I-D-Media-Chef in den Vorstand von T-Online rücken soll - womöglich sogar als T-Online-Chef.

I-D Media konzentriert sich auf Internet-Dienstleistungen und Produkte und positioniert sich als "Frontend-Betreiber" mit innovativen "Matchmaking-Plattformen", der damit verbundenen Markenbildung und -pflege sowie der Konzeption und Durchführung digitaler Marketingstrategien und als potenzieller Partner von Medien-, Telekommunikations- und Handelsunternehmen.

Seit dem 17. Juni 1999 ist die I-D Media AG am Neuen Markt in Frankfurt notiert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 7,99€
  3. 59,49€
  4. 19,99€

Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
Leserumfrage
Wie sollen wir Golem.de erweitern?

In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
  3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

Pillars of Eternity 2 im Test: Fantasy unter Palmen
Pillars of Eternity 2 im Test
Fantasy unter Palmen

Ein klassisches PC-Rollenspiel in der Art von Baldur's Gate, aber in einem karibisch angehauchten Szenario mit Piraten und Segelschiffen: Pillars of Eternity 2 entpuppt sich im Test als spannendes Abenteuer mit viel Flair.
Ein Test von Peter Steinlechner


      •  /