Abo
  • Services:

ZDF und Loewe verknüpfen Internet-Angebote mit TV-Programm

Zusatzkennung versorgt Internet-TV mit URLs

Mit einer technischen Lösung, die Zusatzinformationen aus dem Internet zum laufenden Fernsehprogramm auf den Bildschirm bringt, wollen ZDF und der Fernsehhersteller Loewe einen neuen Zusatznutzen für die Zuschauer anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Neue multimediafähige Fernsehgeräte sollen automatisch die zur laufenden Sendung zusätzlich eingeblendete Adresse einer Internetseite erkennen. Mit einem Knopfdruck auf der Fernbedienung ist der entsprechend ausgestattete Internet-Fernsehapparat in der Lage, diese Seite selbstständig anzuwählen und auf dem Bildschirm darzustellen. Auf Wunsch kann die Internet-Seite parallel zum laufenden Fernsehprogramm gelesen werden, das als Bild-im-Bild auf dem gleichen Bildschirm zu sehen ist.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Ende 2000 sollen erste Geräte mit dieser Funktion ausgestattet sein. Das ZDF wird von diesem Zeitpunkt an die Kennung ausstrahlen, die nötig ist, um die Zusatzinformationen der Internetseite dem laufenden Programm zuzuordnen.

Die eingesetzte Technik ist grundsätzlich offen, so dass sie auch von anderen Geräteherstellern und Programmanbietern genutzt werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Ryzen 2000 im Test - Livestream

AMDs neuer Ryzen 7 2700X und der Ryzen 5 2600X sind empfehlenswerte CPUs. Vielleicht haben unsere Leser aber noch spezifische Fragen an unseren Tester. Golem.de-Redakteur Marc Sauter stellt sich diesen.

Ryzen 2000 im Test - Livestream Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    Leserumfrage
    Wie sollen wir Golem.de erweitern?

    In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
    3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

      •  /