Abo
  • Services:

Mit Talkline am 3. Oktober kostenlos ins Internet

Werbefinanziertes Surfen

Die Talkline GmbH lässt Surfer am 3. Oktober, dem nunmehr zehnten Jahrestag der Deutschen Einheit, kostenlos ins Netz. Im Mittelpunkt der Aktion steht der werbefinanzierte Internet-Zugang "talknet-adweb".

Artikel veröffentlicht am ,

Jeder talknet-adweb-Nutzer surft am Tag der deutschen Einheit kostenlos. Allerdings ist hierzu eine Anmeldung notwendig. Für den Nutzer entstehen keine Kosten: Weder wird eine Grundgebühr erhoben, noch muss ein Mindestumsatz getätigt werden.

Zusätzlich kann jeder Nutzer von "talknet-adweb" in der Zeit vom 27.09. bis 31.10.2000 an einem Gewinnspiel teilnehmen. Jeder Klick auf das adweb-Info-Fenster kann der Gewinn eines Preises sein, darunter ein Porsche, ein original Trabant, eine Entdeckungstour im Berliner Untergrund durch alte Bunker, verlassene unterirdische Gänge und das Berliner Nachtleben, eine Trabbi-Adventure-Tour mit zwei Übernachtungen und ein Trium-Galaxy-Mobiltelefon.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. 4,25€
  3. (u. a. Outlander, House of Cards)

Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  2. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  3. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an

    •  /