Abo
  • Services:

PopNet Internet AG gründet PopNet Consulting

Einstieg ins E-Consulting

Die PopNet Internet AG will in den Markt E-Consulting einsteigen und gründet dazu die PopNet Consulting GmbH. Der Schwerpunkt der neuen Consulting-Gesellschaft soll in der Beratung von Großunternehmen und Start-ups liegen, die ins elektronische Business einsteigen oder ihr bestehendes Internetkonzept ausbauen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

PopNet Consulting habe für die Entwicklung von E-Business-Strategien eine eigene Methodologie entwickelt - den so genannten E-Business-Development-Prozess (eBDP). Dieser basiere auf der Erkenntnis, dass Marktauftritte und -prozesse von Unternehmen mit strategischem Methoden-Know-how gepaart werden müssen, um zu optimalen Ergebnissen zu kommen.

PopNet Consulting ist eine 75-prozentige Tochter der PopNet Internet AG. 25 Prozent werden im Rahmen eines Partnermodells vom Management gehalten. Die Beratungsgesellschaft startet mit den Standorten Hamburg und Frankfurt. Ab 2001 soll eine weitere Dependance in München folgen. Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen rund zehn Consultants, bis Jahresende soll die Mitarbeiteranzahl auf 25 anwachsen. Geschäftsführer der PopNet Consulting sind Stephan Sempert und Peter Kuhn.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Pacific Rim Uprising, Game Night, Greatest Showman, Lady Bird, Ghostland, Weltengänger)
  2. WLAN-Repeater 21,60€, 8-Port-Switch 26,60€, Nano WLAN USB-Adapter 5,75€)
  3. (heute u. a. Dockin Bluetooth-Lautsprecher)
  4. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /