Spieletest: Die Sims - Das volle Leben

Add On zur erfolgreichen Personen-Simulation

Vor etwa einem halben Jahr veröffentlichten Maxis und Electronic Arts "Die Sims" und landeten damit weltweit einen Überraschungserfolg. Allein in Deutschland konnte sich die witzige Personensimulation mehr als 100.000 Mal verkaufen - kein Wunder also, das mit "Die Sims - Das volle Leben" nun ein Add-On präsentiert wird, das neuen Schwung in den Familienhaushalt bringen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Das volle Leben
Das volle Leben
Am Spielablauf hat sich prinzipiell natürlich nichts geändert: Immer noch ist man darum bemüht, die eigenen Sims zufrieden zu stellen, in dem man für sie geeignete Häuser und Partner sucht, den Tagesablauf durch Beruf und Freizeitgestaltung auflockert oder sie durch materielle Geschenke glücklicher macht.

Inhalt:
  1. Spieletest: Die Sims - Das volle Leben
  2. Spieletest: Die Sims - Das volle Leben

Screenshot #1
Screenshot #1
"Das volle Leben" wartet nun mit einer Reihe neuer Objekte und Features auf. So gibt es etwa fünf neue Karrieren: die Sims können jetzt zum Beispiel Berufe wie Musiker, Journalist und Zocker ergreifen, sich als Paranormaler Freunde in der Esoterik-Szene machen oder als hauptberuflicher Faulpelz eine angesagte Party nach der anderen durch die eigene Anwesenheit erfreuen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Die Sims - Das volle Leben 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Chipfertigung: Intel plädiert für höhere Subventionen in Europa
    Chipfertigung
    Intel plädiert für höhere Subventionen in Europa

    Wenn Europa wieder mehr Chips fertigen will, muss sich das Subventionsangebot verbessern, erklärt Intels Deutschlandchefin.

  3. Facebook: Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp
    Facebook
    Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp

    Eine Umfrage zeigt, dass viele Nutzer bei der Facebook-App bleiben. Viele wollten Whatsapp nach der Ankündigung neuer Datenschutzregeln eigentlich verlassen.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /