• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Roadmap für Mozilla

M18 soll im Oktober erscheinen

Das Mozilla-Team hat die eigene Roadmap seines Projekts überarbeitet. Dabei geht es weniger um eine Verschiebung der Termine als vielmehr um konzeptionelle Modifikationen, die der Änderung der Umstände des Projekts Rechnung tragen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Während Mozilla als Open-Source-Projekt ohne das Ziel eines konkreten Produkts am Ende begann, haben sich die Anforderungen mittlerweile geändert, soll aus Mozilla doch mit Netscape 6 ein kommerzielles Produkt hervorgehen. Daher wird die Entwicklung in verschiedene Stränge aufgegliedert.

Stellenmarkt
  1. COGNOS AG, Idstein, Köln
  2. SIZ GmbH, Bonn

Ab Netscape 6 PR3 soll auf dem einen Ast das Mozilla-Projekt fortgeführt werden, auf einem anderen Netscape 6 fertig gestellt werden. Die nächste Verästelung ergibt sich mit der Fertigstellung von Netscape 6. Hier könnte es zum einen auf einem Strang kleine Änderungen, vor allem BugFixes, zu Netscape 6 geben. Auf einem anderen soll Anfang 2001 Mozilla 0.9 starten. Hier will man sich um die Unterstützung von MathML und anderen Erweiterungen kümmern, die nicht über Plug-Ins gelöst werden können oder sollen. Diesen Ast will man mit Mozilla 1.0 Anfang des zweiten Quartals und Mozilla 1.1 Anfang des dritten Quartals fortsetzen.

Zudem wurden in der letzten Woche unter mozilla.org die Network Security Services (NSS) 3.1 Beta 1 veröffentlicht, eine Sammlung von Bibliotheken für plattformunabhängige, sichere Client- und Server-Applikationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 38,00€ (bei ubi.com)
  2. 319,00€ (Bestpreis)
  3. 31,49€
  4. (u. a. Die Siedler History Collection 19,99€, Anno 1800 Gold Edition für 38,00€, Tom Clancy's...

Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Autohersteller Maserati will Elektroautos mit besonderem Sound ausstatten
  2. Elektroauto-Prämie Regierung liefert Brüssel erste Daten zu neuem Umweltbonus
  3. Zulieferprobleme Audi will E-Tron-Produktion in Brüssel kürzen

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
Indiegames-Rundschau
Abenteuer zwischen Horror und Humor

Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Der letzte Kampf des alten Cops
  2. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  3. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln

    •  /