Abo
  • Services:

Telekom: Neue Angebote für freecall 0800 und 0180call

"light"-, "basic"- und "premium"-Pakete für KMUs

Die für den Anrufer kostenlosen 0800er Servicenummern sollen jetzt für kleinere und mittlere Unternehmen attraktiver werden. Die Deutsche Telekom hat jetzt das Angebot in drei Tarifstaffel aufgeteilt.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "light"-Paket soll besonders kostengünstig sein und zielt auf kleinere Unternehmen mit nur einer Zielrufnummer ab. Die Tarifierung der Anrufe erfolgt im 30-Sekunden-Takt. So sollen kleinere Unternehmen zunächst testen, ob der Einsatz einer Freecall-0800- oder 0180call-Rufnummer zur Kundenbindung und -gewinnung beiträgt.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden
  2. Hays AG, Raum Stuttgart

Beim "basic"-Paket können die Anrufer auf drei Zielanschlüsse aufgeteilt werden. Weiterhin ist ein zeitabhängiges Routing und eine Anrufumleitung möglich. Alle Telefonate - unabhängig davon, woher der Kunde anruft - werden in diesem Paket im Sekundentakt abgerechnet.

Für eine hohe Anzahl von Anrufen mit zum Teil ganz unterschiedlichen Kundenanliegen bietet das "premium"-Paket die Annahme der Kundenwünsche an insgesamt fünf Zielanschlüssen. Durch einen individuellen Routingplan können die Anrufe entsprechend den Anforderungen automatisch so weitergeleitet werden, wie es die Anforderungen und Kapazitäten an der Annahme ermöglichen. Die Tarifierung erfolgt ebenfalls im Sekundentakt.

Die Anwahl einer Freecall-0800-Service-Rufnummer ist für den Anrufenden aus dem gesamten Bundesgebiet gebührenfrei, bei 0180call werden die Kosten für das Telefongespräch zwischen dem anbietenden Unternehmen und seinen Kunden aufgeteilt.

Freecall 0800-light gibt es monatlich ab 13,59 DM, während der "basic"-Tarif monatlich ab 29,24 DM zu haben ist. Das Freecall-0800-premium-Angebot kann man für monatliche Grundkosten von 58,58 DM bekommen. Die Vertragslaufzeit beträgt mindestens ein Jahr.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 53,99€ statt 69,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /