Abo
  • Services:

Ralf Eck scheidet aus T-Online-Vorstand aus

Burkhard Grassmann übernimmt operative Verantwortung für Produkt-Marketing

Der bisherige Vorstand Produktmarketing bei T-Online, Ralf Eck, hat mit sofortiger Wirkung um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Eck verantwortete seit Januar dieses Jahres den Bereich Produkt-Marketing.

Artikel veröffentlicht am ,

Bis zur Neubesetzung übernimmt der T-Online-Vorstand die Gesamtverantwortung für diesen Bereich. Die funktionale Verantwortung übernimmt ab sofort Burkhard Grassmann, der bislang den Bereich Unternehmens-Kommunikation im Zentralbereich Konzernkommunikation der Deutschen Telekom AG leitete.

Stellenmarkt
  1. VRmagic Holding AG, Mannheim
  2. über duerenhoff GmbH, Ulm

Grassmann soll dem Aufsichtsrat in seiner nächsten Sitzung als neuer Vorstand Produktmarketing der T-Online vorgeschlagen werden.

Der Vorstandschef von T-Online, Wolfgang Keuntje, hatte sein Amt Ende August niedergelegt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /