Abo
  • Services:
Anzeige

dmmv - Zertifizierte Weiterbildung für die New Economy

Verbandunabhängige Zertifizierung für Weiterbildungseinrichtungen

Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) als mitgliederstärkste Interessensvertretung der New Economy zertifiziert ab sofort internet-/multimediarelevante Weiterbildungskurse. Erstmalig wird eine mit den Unternehmen der New Economy (Inhalteanbieter, Dienstleister, Softwareunternehmen und ISP) abgestimmte Zertifizierung angeboten, um so dem Fachkräftemangel mit einer qualifizierten Weiterbildung zu begegnen.

Anzeige

Die Zertifizierung erfolgt durch verbandsunabhängige Sachverständige und wird von einem neutralen Fachbeirat überwacht. Die Zertifizierung steht allen Weiterbildungsanbietern offen.

In den letzten zwei Jahren habe man die Bedürfnisse der Internet- und Multimediabranche analysiert und daraus ein Zertifikat für langfristige Weiterbildungsmaßnahmen entwickelt. Dieses soll zur Sicherstellung des Fachpersonals der Branche und als Orientierungshilfe für potenzielle Kursteilnehmer, Unternehmen, Institute und Behörden dienen, um Weiterbildungs-Akademien und deren Bildungsangebote im Bereich Multimedia einordnen zu können.

Zertifiziert werden nicht Weiterbildungs-Akademien als Ganzes, sondern die jeweils angebotenen internet-/multimediarelevanten Kurse in den vier Tätigkeitsfeldern "Multimedia-Projektmanagent", "Multimedia-Design", "Multimedia-Konzeption" und "Multimedia-Programmierung". Dabei geht der dmmv von einer Regelkursdauer von zwölf Monaten zzgl. eines mehrmonatigen Betriebspraktikums aus.

"Mit dieser Zertifizierung kommt der dmmv als mitgliederstärkste Interessensvertretung der Internet- und Multimediabranche in Europa seiner Verantwortung gegenüber Wirtschaft und Gesellschaft nach. Die Zertifizierung schafft die zuverlässige Qualifikation von Mitarbeitern, wie sie die New Economy fordert", fasst Alexander Felsenberg, Vizepräsident und Geschäftsführer des dmmv, zusammen. Die Mitglieder der Zertifizierungskommission werden durch einen unabhängigen Beirat, bestehend aus Vertretern des Bundeswirtschaftsministeriums, des Bundesbildungsministeriums, der IG Medien, von aim/Köln, der Bundeszentrale für Berufsbildung und einem Vertreter aus der Wissenschaft bestimmt.

Basis für die Beurteilung von Weiterbildungsangeboten sind 27 vom dmmv entwickelte Qualitätskriterien, die laufend vom Zertifizierungsbeirat kontrolliert werden. Sie beziehen sich auf inhaltliche und administrative Bestandteile der Weiterbildungsmaßnahmen, z. B. die Größe der Kurse, Zugangsvoraussetzungen der Bewerber, die Qualifikationen des Lehrpersonals, Ausstattung von Hard- und Software, Lehrmethoden usw.

Die Basisgebühr je Unterrichtsstätte beträgt 8.000,- DM. Dazu kommt die Zusatzgebühr von 1.500,- DM pro Tätigkeitsfeld.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Software & Support Media GmbH, Berlin
  2. DIEBOLD NIXDORF, Neu-Isenburg
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Aendert sich der Azimut von Start zu Start ?

    nkdvhn | 01:42

  2. maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 01:41

  3. Re: Sauerei

    motzerator | 01:41

  4. Oder wenn der Chinese mal wieder was verbockt hat.

    x2k | 01:36

  5. Re: Geht heulen!

    Schnippelschnappel | 01:29


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel