Abo
  • Services:

Adobe Photoshop LE für unter 150,- DM

Light-Version der professionellen Bildbearbeitungssoftware

Adobe senkt den Preis für Adobe Photoshop LE ab sofort auf unter 150,- DM. Die Limited Edition (LE) enthält die wichtigsten Werkzeuge für die professionelle Bildbearbeitung und stellt damit eine Einstiegslösung für Privat- und Business-Anwender dar.

Artikel veröffentlicht am ,

Adobe Photoshop LE basiert auf der Technologie von Adobe Photoshop und bietet Privat- und Business-Anwendern laut Adobe alle Funktionen, die zum Erzielen professioneller Ergebnisse bei der Bearbeitung, Optimierung und Erstellung von Grafiken nötig sind. So enthält Adobe Photoshop LE unter anderem die Werkzeuge für die Korrektur und Optimierung von Fotos, die Komposition mehrteiliger Grafiken und die Erstellung individueller Designelemente mit Spezialeffekten.

Zudem werde durch die spezielle Abstimmung des Funktionsumfangs die Bedienung der Software bewusst einfach gestaltet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /