• IT-Karriere:
  • Services:

Sun Microsystems übernimmt Cobalt Networks

Einstieg in den Low-End-Server-Markt

Sun Microsystems übernimmt Cobalt Networks, Hersteller von "Server Appliances" per Aktientausch für etwa zwei Milliarden US-Dollar. Damit will Sun im Bereich der Low-End-Server Fuß fassen. Die Übernahme bedarf noch der Zustimmung von Seiten der Cobalt-Aktionäre und der zuständigen Behörden.

Artikel veröffentlicht am ,

Cobalt Cube bald von Sun
Cobalt Cube bald von Sun
Cobalt soll so in Zukunft den Server Appliance Business Unit innerhalb Suns Network-Service-Provider-Abteilung übernehmen, die Suns Executive Vice President John McFarlane untersteht.

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Bonn
  2. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main

"Heute übernehmen wir Cobalt, um uns im Low-End-Appliances-Markt zu etablieren und sofort mit einem erprobten Weltklasse-Produkte in den Markt einzutreten."

Sun zahlt je Cobalt-Aktie 0,5 eigene Aktien, was insgesamt ein Volumen von etwa zwei Milliarden US-Dollar umfasst. Die Übernahme soll dabei als Kauf betrachtet und bis zum zweiten Geschäftsquartal des Geschäftsjahres 2001, das für Sun am 31. Dezember endet, abgewickelt sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...
  2. 31,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


      •  /