Abo
  • Services:

Gigabell: Aufsichtsräte gehen, Insolvenzverwalter kommt

Lang & Schwarz Financial Services GmbH betreut ab sofort Gigabell AG

Die am neuen Markt notierte Gigabell AG hat mit der Lang & Schwarz Financial Services GmbH eine neue Betreuerbank gefunden, nachdem sich die DG Bank auf Grund des Insolvenzantrages zurückgezogen hat. Die Lang & Schwarz Financial Services GmbH war bereits vor wenigen Tagen bei der Infomatec AG als Betreuer eingestiegen, nachdem dort die Betreuerbanken wegen falscher Ad-Hoc-Mitteilungen ausgestiegen waren.

Artikel veröffentlicht am ,

Aber der Insolvenzantrag zieht nun in der Führungsetage von Gigabell Kreise. Der Aufsichtsratsvorsitzende Markus Ross und Aufsichtsrat Hans-Christian Hauck ziehen sich zurück. Das Unternehmen will in Kürze neue Aufsichtsratsmitglieder vorstellen.

Unterdessen hat das Amtsgericht Frankfurt am Main am 18.9.2000 den Betriebswirt Dirk Pfeil zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Gigabell AG bestellt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 899€
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /