Abo
  • Services:

Hamburger WAP-Spezialist mobileview startet

Einfache Navigation für mobile Portale

Unter dem Motto "a great world for a small screen" entwickelt und betreibt die mobileview GmbH mobile Internet-Portale für Unternehmen und Consumer. Unter www.mobileview.de bietet mobileview ein eigenes Consumerportal zur mobilen Nutzung über Handy via WAP oder SMS.

Artikel veröffentlicht am ,

Mobileview sieht sich als erster Anbieter einer Web-integrierten Lösung für den mobilen Zugriff auf das Internet. Der Fokus liegt hierbei auf einer schnellen und einfachen Navigation, die jeweils für verschiedene mobile Endgeräte optimiert wird. Herzstück ist die Selbstkonfiguration der gewünschten Dienste per PC-Browser im Internet: Hier werden alle Dienste und Daten (E-Mail, Adressen, Kontakte etc.) voreingestellt und anschließend mit dem mobilen Endgerät nach einer einfachen Authentifizierung durch einen 4-stelligen PIN-Code genutzt.

Mobileview will dem privaten Nutzer und Internet-Content-Unternehmen die Zusammenstellung von Informationen, Diensten und Office-Komponenten für mobile Endgeräte ermöglichen. Im B2B-Bereich konzentriert sich Mobileview auf die mobile Nutzbarmachung von Firmen-Intranetsystemen mit Fokus auf großen Außendienstorganisationen. Durch das Produkt 'mobilizer' soll der Vertriebsmitarbeiter Zugang zum firmeneigenen E-Mail-System und Office-Dokumenten erhalten, die er jederzeit per FAX oder E-Mail an Kunden senden kann.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,95€
  2. 12,49€
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    •  /