Abo
  • Services:
Anzeige

SinnerSchrader übernimmt E-Commerce-Spezialisten

Übernahme von WebObjects-Spezialist Netmatic

Die SinnerSchrader AG übernimmt 100 Prozent der Geschäftsanteile der Netmatic Internet/Intranet Solutions GmbH. Als Apple-Project-Partner ist Netmatic vor allem im Bereich der Programmierung von WebObjects tätig.

Anzeige

Die 1996 gegründete Netmatic ist mit Standorten in Hamburg und den USA vertreten und beschäftigt derzeit 53 Mitarbeiter. Der erwartete Umsatz liegt bei rund 10 Millionen DM im Geschäftsjahr 2000.

Mit der Übernahme der Netmatic will SinnerSchrader seine Strategie umsetzen, durch Akquisitionen zunächst das Portfolio an innovativer und zielgerichteter Technologiekompetenz auszubauen. Die Ressourcen im Bereich Software Engineering würden durch die Transaktion nahezu verdoppelt.

Netmatic bringt zudem Kunden wie T-Mobil und TUI mit.

Der Kaufpreis liegt bei 30 Millionen, die im Dezember fällig werden, und einer zweiten Summe, die im ersten Halbjahr 2001 in Abhängigkeit von der tatsächlich im Jahr 2000 erzielten Netmatic-Performance abhängt. Ein Teil des gesamten Kaufpreises kommt den Mitarbeitern von Netmatic zugute.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Tamm
  2. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  3. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Gut so

    My1 | 18:55

  2. Re: Ich verstehe diesen Artikel nicht

    Vögelchen | 18:54

  3. Re: Naja, der nächste Anlauf kommt ja bald

    xmaniac | 18:48

  4. Re: Preisfrage: Warum?

    Sharra | 18:47

  5. Und demnächst: Hyper Giga Vectoring!!!

    Netzweltler | 18:46


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel