Sony VAIO Notebook C1VE mit Kamera und Transmeta-CPU

Ansonsten verfügt das Sub-Notebook über eine großzügige 12-GB-Festplatte, 128 MB Arbeitsspeicher (erweiterbar auf 192 MB) und einen 8,9"-TFT-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.024 x 480 (Ultrawide-XGA). Als Grafikchip kommt ein ATI Rage Mobility mit 8 MB zum Einsatz. Die Tastatur des C1VE soll mit einem Tastenhub von 17 mm an den der größeren Sony-Modelle heranreichen.

Stellenmarkt
  1. IT Security Manager/in (w/m/d)
    Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. Software- / Solution-Architect (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte
Detailsuche

Jog Dial und Capture-Knopf
Jog Dial und Capture-Knopf
Neben dem bereits erwähnten integrierten Memory-Stick-Steckplatz sowie einem 56K-Modem ist das C1VE wie alle anderen VAIOs mit einem i.Link-Port (Firewire, IEEE-1394) und USB ausgerüstet. Um die Interaktion mit dem C1VE so schnell wie möglich zu machen, erlaubt Sonys patentierter "Jog Dial" z.B. den Start von Anwendungen, das Umschalten von Foto- auf Moviefunktion oder das Einstellen von Spezialeffekten lediglich durch Drehen und Anklicken des Rädchens.

Das C1VE ist ab Oktober zu einem Preis von 4.500,- DM in Deutschland erhältlich. Die Garantie beträgt ein Jahr, kann aber auf drei Jahre verlängert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Sony VAIO Notebook C1VE mit Kamera und Transmeta-CPU
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /