Abo
  • Services:

Intel ruft erneut zum Plugfest

Großer Test für Itaniumsystem

Einmal mehr hat Intel einen Teil der IT-Industrie auf dem Plugfest im Caesar's Palace versammelt. Auf insgesamt über 3000 qm Fläche mit mehr als drei Meilen Kabel, mehr als 100 20-Ampere-Leitungen und zwei Terabyte Speicherkapazität testen 200 Hardwarehersteller die Interoperabilität von Itaniumsystemen.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit veranstaltet Intel zum zweiten Mal einen entsprechend umfangreichen Event, um den Start des Itanium weitestgehend gegen "Katastrophen" abzusichern. Dabei sollen die Systeme auf dem Plugfest vor allem im Vorfeld der Pilotphase unter hoher Last getestet werden.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach

Intel hat bisher nach eigenen Angaben mehr als 30.000 Itanium-Prototypen ausgeliefert und mehr als 30 "Application Solution Centers" weltweit eingerichtet, in denen Entwickler Itanium-basierte Anwendungen testen können.

Intel betrachtet den Itanium-Prozessor als die wichtigste Entwicklung in diesem Markt seit dem 386-Prozessor, mit dem 1985 die 32-Bit-Architektur eingeführt wurde. Dabei basiert die Itanium-Architektur auf EPIC (Explicitly Parallel Instruction Computing). Dies erlaubt es dem 64-Bit-Chip, mehrere Instruktionen parallel auszuführen und große Speicherbereiche anzusprechen. So soll er Bandbreiten von bis zu 2,1 Gigabyte verkraften.

Der Itanium soll zunächst mit 2 und 4 MB Level 3 Cache und Taktraten von 800 und 733 MHz ausgeliefert werden. Erste Systeme sollen in einer Pilotphase Ende des Jahres erhältlich sein, eine breite Verfügbarkeit kündigt Intel für die erste Hälfte 2001 an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-72%) 5,50€
  3. (-90%) 4,75€

Folgen Sie uns
       


AMD Radeon VII - Test

Die Radeon VII ist die erste Consumer-Grafikkarte mit 7-nm-Chip. Sie rechnet ähnlich schnell wie Nvidias Geforce RTX 2080, benötigt aber viel mehr Energie und ist deutlich lauter. Mit einem Preis von 730 Euro kostet die AMD-Karte überdies etwas mehr, die 16 GByte Videospeicher helfen nur selten.

AMD Radeon VII - Test Video aufrufen
Dirt Rally 2.0 im Test: Extra, extra gut
Dirt Rally 2.0 im Test
Extra, extra gut

Codemasters übertrifft mit Dirt Rally 2.0 das bereits famose Dirt Rally - allerdings nicht in allen Punkten.
Von Michael Wieczorek

  1. Dirt Rally 2.0 angespielt Mit Konzentration und Geschick durch immer tieferen Schlamm
  2. Codemasters Simulationslastiges Rennspiel Dirt Rally 2.0 angekündigt

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /