Abo
  • Services:
Anzeige

Herbstkollektion - Sony USA kündigt neue Desktop-Rechner an

Leistungsfähige Systeme mit 1-GHz-Pentium-III und GeForce2 MX

Die für den Herbst angekündigten neuen Desktop-Rechner aus Sonys VAIO-Digital-Studio-Serie sollen nicht nur mit modernem, funktionellem Design-Gehäuse sondern auch mit leistungsfähiger Technik glänzen. Zudem hat Sony USA ein neues Low-Cost-System und ein TFT-LC-Display vorgestellt.

Anzeige

Die Desktop-PCs der VAIO-Digital-Studio-Serie sind von Hause aus mit DVD- und CD-RW-Laufwerken, 128 MB SDRAM sowie 40- bzw. 60-GB-ATA/66-Festplatten ausgestattet. In ihnen verrichtet ein mit 800 MHz, 866 MHz oder 1 GHz getakteter Pentium-III-Prozessor seinen Dienst. Die mit 866 MHz bzw. 1 GHz getakteten Systeme sind darüber hinaus mit einer schnellen GeForce2-MX-Grafikkarte mit 16 bzw. 32 MB SDRAM inkl. DVI-Ausgang ausgestattet. Alle Systeme besitzen ein integriertes V.90-Modem, einen 10/100BaseT-Ethernet-Anschluss, zwei i.Link- (Firewire, IEEE 1394) und zwei oder drei USB-Ports.

Der Preis der ab Ende September bzw. Anfang Oktober erhältlichen Systeme liegt bei 1.400,- US-Dollar (800 MHz), 1.600,- US-Dollar (866 MHz) und 2.200,- US-Dollar (1 GHz). Als Software liefert Sony jeweils seine Anwendung "MovieShaker Digital Video Editing" mit.

Der mit 1.000,- US-Dollar etwas günstigere VAIO Desktop-PC PCV-J120, der Nachfolger des J100, ist mit einem 700-MHz-Pentium-III-Prozessor und 128 MB SDRAM ausgestattet. Er besitzt ebenfalls ein CD-RW-Laufwerk, verzichtet jedoch auf ein DVD-Laufwerk und beschränkt sich auf eine Festplatte mit 20 GB Speicherplatz. Ansonsten bietet der J120 die gleichen Schnittstellen zur Außenwelt wie seine großen Geschwister und wird ebenfalls mit der Video-Editing-Anwendung MovieShaker ausgeliefert.

Für die beiden mit GeForce2-MX-Grafikkarten ausgestatteten Topmodelle der neuen VAIO-PC-Herbstkollektion bietet Sony schlussendlich noch ein passendes 15"-TFT-LC-Display mit DVI-Schnittstelle: Das VAIO PCVA-15XD2 bietet eine maximale Auflösung von 1024 X 768 Bildpunkten und kostet 900 US-Dollar.

Es ist zu erwarten, dass Sony in Kürze für Europa ähnliche Geräte vorstellt.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Stadtwerke München GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    das_mav | 22:58

  2. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    user0345 | 22:29

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 22:23

  5. Re: Was ist mit Salt?

    SJ | 22:18


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel