Siemens SL45 mit integriertem MP3-Player und Speicherkarte

Handy mit Musik und Voice-Memofunktion

Siemens stellt mit dem SL45 ein neues Mobiltelefon vor, das mit integriertem MP3-Player und austauschbaren Speicherkarten ausgestattet ist und neben Musik auch gesprochene Texte aufnehmen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Das mit 88 Gramm sehr leichte und kleine SL45 bringt außerdem einige Business-Funkionalitäten wie die Synchronisation mit Microsoft Outlook mit. Die MP3-Wiedergabe ist mit 128 Kbps möglich.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    GRAMMER System GmbH, Zwickau
  2. Software-Entwickler (m/w/d) ABAP im Umfeld Customer Relationship Management (CRM)
    AOK Systems GmbH, München
Detailsuche

Über ein spezielles Plugin für den Microsoft Explorer können beliebige Dateien, wie zum Beispiel MP3-Songs, digitale Sprachaufzeichnungen, SMS, Midi-Ruftöne, Animationen und Bilder vom PC auf das Handy übertragen und auf der austauschbaren MMC (Multimedia-Card) abgelegt werden. So kann das Handy auch als Datenspeicher genutzt werden.

Der Nutzer kann darüber hinaus bis zu fünf Stunden verschiedene digitale Sprachnachrichten vom Telefon auf den PC übertragen.

Das Dualband-GSM-Handy wird mit einem bernsteinfarbenem Display und einem Stereo-Freisprechset mit Push-to-Talk-Funktionalität ausgeliefert, das auch als Fernbedienung für den digitalen Voice Recorder sowie die Voice-Command-und-Voice-Dialing-Funktionen dient. WAP 1.1 versteht das Handy natürlich auch.

Der Standardakku soll vier Stunden Sprechzeit oder bis zu 170 Stunden Stand-by erlauben. Ferner besitzt das kleine Wunderwerk ein eingebautes Fax-Klasse-2-Modem und eine Infrarot-Schnittstelle.

Das SL45 ist ab Dezember 2000 in Europa, Südostasien und Südafrika erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 Euro: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 Euro
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /