Abo
  • Services:

Windows Millennium Edition kommt am Donnerstag

Nachfolger für Windows 98 in den Startlöchern

In Deutschland kann der interessierte Anwender ab dem 14. September Windows Millennium Edition (Windows Me) erstehen. Der Windows-98-Nachfolger soll vor allem in Bezug auf Installations- und Wartungsunterstützung und Multimediafähigkeiten überzeugen.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft verspricht, dass Windows ME in punkto Geschwindigkeit seinem Vorgänger ebenbürtig oder leicht überlegen ist. Da Windows Me neben dem neuen Windows Driver Model (WDM) weiterhin das Windows-9x-Treibermodell unterstützt, sollen die Inkompatibilitäten gering gehalten werden.

Inhalt:
  1. Windows Millennium Edition kommt am Donnerstag
  2. Windows Millennium Edition kommt am Donnerstag

Ein Hauptmerkmal von Windows Me ist die verbesserte Unterstützung des Anwenders bei Soft- und Hardware-Installationen, die er bei Bedarf mit dem Feature System Restore auch wieder rückgängig machen kann. Die eingebaute Undo-Funktion soll zumindest in einigen Fällen System-Neuinstallationen ersetzen, was allerdings mit erheblichen Speicherplatz-Verbräuchen erkauft wird.

Das AutoUpdate leistet proaktive Arbeit, indem es auf Wunsch Übertragungspausen (z.B. beim Surfen) beim Internet-Zugriff nutzt und Updates von Systemkomponenten herunterlädt. Sobald der Benutzer das Internet wieder benötigt, unterbricht AutoUpdate seine aktuelle Aktion einstweilen. Wurde ein Update auf diese Weise komplett zum PC transferiert, bietet AutoUpdate es zur Installation an. Der Benutzer bestätigt nun explizit, dass er dieses Update wünscht, woraufhin die Installation startet.

Windows Millennium Edition kommt am Donnerstag 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Icarus: Forscher beobachten Tiere via ISS
Icarus
Forscher beobachten Tiere via ISS

Dass Vögel wandern, ist seit langem bekannt. Wir haben auch eine Idee, wohin sie ziehen. Aber ganz genau wissen wir es nicht. Das wird sich ändern: Im Rahmen des Projekts Icarus wollen Forscher viele Tiere mit kleinen Sendern ausstatten und so ihre Wanderrouten verfolgen. Die Daten kommen über die ISS zur Erde.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Tweether Empfangsmodul für 94 GHz kommt aus Kassel
  2. Tweether 10 GBit/s über einen Quadratkilometer verteilt
  3. Telekommunikation Mit dem Laser durch die Wolken

Nasa: Mit drei Lasern und einem Helikopter zum Mars
Nasa
Mit drei Lasern und einem Helikopter zum Mars

Die Landestelle des Mars 2020 Rovers wurde bekanntgegeben. Im Jezero-Krater soll er ein altes Flussdelta untersuchen und Proben für eine spätere Mission sammeln. Allerdings überschreitet die Sparversion vom Mars-Rover Curiosity ihr geplantes Budget bei weitem.

  1. Autodesk University Nasa stellt Vierbeiner für die Planetenerkundung vor
  2. Weltraumforschung Auch die Asteroidenmission Dawn ist am Ende
  3. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet

    •  /