Abo
  • Services:

Phenomedia engagiert sich bei 3D-Online-Spielen

Neue Vorstandsmitglieder berufen

Die Phenomedia AG hat mit der CyCo Systems GmbH ein Gemeinschaftsunternehmen unter dem Namen Bullethead Playgrounds GmbH gegründet, an der beide Partner 50 Prozent halten. Die CyCo Systems erstellt 3D-Technologien für das Internet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Phenomedia AG will mit der Online-Technologie der CyCo Systems ihre Position im Bereich der Onlinespiele weiter ausbauen. Bisher ist man hier mit dem 'Gnarf' als größtem deutschen Online-Only-Spiel und dem Moorhuhn vertreten.

Stellenmarkt
  1. E. M. Group Holding AG, Wertingen, München
  2. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen

Das Joint Venture Bullethead startet mit einem Auftragsvolumen in Höhe von zwei Millionen DM. Zusätzlich soll Bullethead seine Online-Spiele-Engine international lizenzieren.

Zudem hat der Aufsichtsrat der Phenomedia AG Holger Müller und Björn Denhard mit Wirkung zum 1.10.2000 in den Vorstand der Phenomedia berufen. Die beiden neuen Vorstände sind bereits seit einiger Zeit in leitenden Positionen im Unternehmen tätig.

Holger Müller hat den Sales-Bereich seit Anfang des Jahres aufgebaut und wird jetzt Vertriebsvorstand. Das Aufgabengebiet von Björn Denhard, der ursprünglich von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG kommt, soll die Bereiche Recht, Personal und Beteiligungscontrolling verantworten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. (-75%) 7,49€
  3. 49,95€
  4. 49,95€

Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    Wet Dreams Don't Dry im Test
    Leisure Suit Larry im Land der Hipster

    Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
    Ein Test von Peter Steinlechner

    1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
    E-Mail-Verschlüsselung
    "90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

    Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
    Ein Interview von Jan Weisensee

    1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
    2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

      •  /