Abo
  • Services:

Buch: Game Design - Spieleentwickeln leicht gemacht

Erste Tipps für angehende Spieledesigner

Computerspiele schicken sich immer mehr an, ein von der breiten Masse akzeptiertes Unterhaltungsmedium zu werden. Dementsprechend gewinnen auch Berufe in der Spielebranche, wie etwa Programmierer und Spieldesigner, zunehmend an Popularität. Wer in dieses Berufsfeld einsteigen will, findet in Marc Saltzmanns Buch "Game Design Zweite Ausgabe - Die Geheimnisse der Profis" erste Anregungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Game Design
Game Design
Saltzman, der als freiberuflicher Journalist unter anderem für USA Today und Entertainment Weekly schreibt, veröffentlicht mit diesem Werk die Fortsetzung des insbesondere in den USA äußerst erfolgreichen ersten Teils. Wie schon im Vorgänger werden auch in der zweiten Ausgabe nahezu alle namhaften Entwickler und Programmierer nach Tipps, Inspirationen und Markteinschätzungen befragt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Leonberg
  2. MHP Management- und IT-Beratung GmbH, Ludwigsburg

Das Buch ist durchgehend im Interview-Stil geschrieben, besteht also praktisch nur aus Statements der Spielefachleute. Dabei sind die Kapitel themenweise gegliedert, neben grundsätzlichen Fragen zur Genrewahl werden auch das Level-Design, die Charaktererschaffung, Marketingfragen und Musikentwicklung besprochen. Bekannte Namen wie Myamoto (Zelda), Meier (Civilization) oder Molyneux (Black & White) kommen dementsprechend mehrmals auf den 410 Seiten zu Wort.

Die Qualität der Beiträge schwankt auf Grund der Vielzahl der befragten Entwickler stark. Während beispielsweise die Beiträge von Warren Spector (System Shock, Deus Ex) zum Thema Virtual Reality mehr als lesenwert sind, beeindrucken viele andere Spieldesigner mit eher oberflächlichen und wenig ergiebigen Antworten. Ein guter Entwickler ist nicht unbedingt auch ein guter Redner.

Das Buch geht nicht sehr ins technische Detail, sondern gibt eher Denkanstöße, was man vor der ersten Planung eines Computerspieles bedenken sollte - wer sich also bereits mit der Programmierung von Spielen beschäftigt, könnte enttäuscht werden. Im Gegensatz zum ersten Teil wurden diesmal auch die Spielekonsolen berücksichtigt, wobei der Schwerpunkt immer noch deutlich auf dem PC liegt.

"Game Design Zweite Ausgabe" ist im Markt & Technik-Verlag erschienen und zum Preis von 39,95 DM im Handel erhältlich. (ISBN 3-8272-9097-x).

Kommentar:
Game Design ist sicherlich kein Buch, das in die Geheimnisse der Programmierung einführt oder technische Fragen diskutiert. Stattdessen werden Denkanstöße gegeben, was ein guter Spieledesigner beachten sollte. Insofern findet jeder Spielinteressierte hier eine recht kurzweilige Lektüre, auch der, der gar nicht selber entwickeln will, sondern schon immer mal wissen wollte, wie die Entwickler auf die Idee zu seinem Lieblingsspiel gekommen sind.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    •  /