Abo
  • Services:
Anzeige

Kühlschrank als Informations- und Kommunikationsstation

Kommunikation - echt cool

Screenfridge soll der Kühlschrank der Zukunft heißen und nicht nur Lebensmittel kühlen, sondern auch als zentrale Informations- und Kommunikationsstation dienen. Die Idee, einen Kühlschrank auch für einen solchen Zweck zu nutzen, folgt der einfachen Erkenntnis, dass ein Computer selten da steht, wo sich der Alltag einer Familie abspielt. Wie das in Zukunft funktionieren soll, testen ab 4. September 2000 in einem Feldversuch fünfzig dänische Familien.

Anzeige

Screenfridge
Screenfridge
Die Grundlage für diesen Feldversuch liefert das Home Communication Concept (HCC) von e2Home, ein Joint Venture zwischen Ericsson und Electrolux. Der Feldversuch wird in Zusammenarbeit mit Tele Danmark als Service-Provider und Netzwerk-Operator durchgeführt.

Vielen Menschen sei die Bedienung eines Computers zu umständlich und die Suche nach den benötigten Informationen zu zeitraubend, so e2Home. Zudem stehe der PC meistens nicht dort, wo man ihn im Haushalt sinnvoll nutzen könnte, wie zum Beispiel in der Küche.

Das Resultat aus diesen Erkenntnissen war die Entwicklung von Screenfridge, einem Kühlschrank, der mit einem Bildschirm ausgestattet ist. Das Display zeigt eine einfache Benutzeroberfläche mit wenigen, selbsterklärenden Elementen und einer flachen Menüstruktur.

Für den Feldversuch wurden in Zusammenarbeit mit der dänischen Gemeinde Ballerup 50 Familien ausgesucht, die einen repräsentativen Querschnitt der dortigen Bevölkerung darstellen sollen. Ein halbes Jahr lang werden diese Familien den Screenfridge auf Alltagstauglichkeit als zentrale Informations- und Kommunikationsquelle hin testen. Der "intelligente Kühlschrank" bietet:

  • einen Familienkalender,
  • die berühmten gelben Merkzettel, auf denen neben geschriebene Notizen auch Audio- und Videoinformationen abgelegt werden können,
  • ein Kommunikationsmodul, das Telefon, E-Mail, SMS, Video-Mail, Voice-Mail und Adressbuch beinhaltet,
  • einen Informations- und Unterhaltungsbereich, der unter anderem Nachrichten, TV, Radio, Wetter und diverse Verkehrsinformationen und Telefonbücher bereitstellt und
  • ein Essens- und Einkaufsmodul, welches unter anderem auch Rezepte, Online-Shopping und eine Einkaufsliste beinhaltet.
Der Feldversuch beginnt am 4.September 2000 und endet am 31. Januar 2001.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. über duerenhoff GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Was ist mit Salt?

    mambokurt | 21:57

  2. wir haben den APL auch seit einiger Zeit im Haus

    Kunze | 21:55

  3. Re: Netzabdeckung Norwegen

    RipClaw | 21:53

  4. Re: Es wird Zeit für WC4

    Cok3.Zer0 | 21:48

  5. Re: Und ich habe heute erfahren...

    RipClaw | 21:47


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel