Abo
  • Services:

Gartner: Weltweit E-Commerce- Rekord-Weihnachtsverkäufe

Online-Umsätze sollen 19 Milliarden Dollar erreichen

Nach einer Studie der Gartner Unternehmensberatung sollen die E-Commercehändler dieses Jahr zum Jahreswechsel einen Rekordumsatz von weltweit 19,5 Milliarden Dollar machen, das sind 85 Prozent mehr als im letzten Jahr, in dem zu Weihnachten 10,5 Milliarden Dollar umgesetzt wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu diesem Wachstum sollen vor allem die Nordamerikaner beitragen, die langsam mit dem neuen Medium als Einkaufsmöglichkeit vertraut sind, so Gartner-Analystin Astrid Van Dorst. Doch auch die asiatischen Verbraucher schätzen den Onlinehandel.

Stellenmarkt
  1. WERTGARANTIE Group, Hannover
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße

Dennoch dominiert Nordamerika mit mehr als der Hälfte des Weihnachtsumsatzes. Die Umsätze in Europa und im asiatischen Raum sollen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 96 bzw. 91 Prozent anwachsen, während Japan und der Rest der Welt zum Jahreswechsel fast 200 Prozent mehr umsetzen als 1999.

Aus den Lieferproblemen der letzten Jahre haben nach Ansicht von Gartner sowohl Konsumenten als auch die Händler gelernt. So werden diesmal vermutlich mehr Einkäufe vorverlegt, während auf Händlerseite in vielen Fällen Realtime-Systeme installiert wurden, die den Warenbestand und Bestellungen sofort abgleichen können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 14,99€
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /