Abo
  • Services:
Anzeige

FileMaker Mobile - integrierte Datenbank auch für Palm

Einfaches "Load-and-Go" und Synchronisation von FileMaker Pro Data

Mit dem FileMaker Mobile erweitert Filemaker seine Datenbank-Software für den florierenden Palm-Computermarkt. Die "Mobile"-Version funktioniert auf der Palm-OS-Plattform und ist eine Ergänzung zu FileMaker Pro 5, die es dem Anwender ermöglicht, Daten zwischen FileMaker-Pro-Datenbanken unter Windows, MacOS-Systemen und Palm Handhelds zu transferieren und zu synchronisieren.

Anzeige

Der FileMaker Mobile, der diesen Winter erhältlich sein soll, basiert auf einem einfachen Load-and-Go-Anwendermodell: Einzelanwender wählen und laden die FileMaker-Daten, die sie benötigen, einfach von ihrem Desktop-Computer auf den Palm OS Handheld. Die Daten auf dem Handheld können dann später über die Palm-HotSync-Technologie mit der FileMaker-Pro-Datenbank auf dem Desktop-PC erneut synchronisiert werden.

"Der FileMaker Mobile ist ein erster Schritt innerhalb unserer groß angelegten mobilen Datenbank-Strategie, die es zum Ziel hat, Einzelanwendern und Workgroups, die mit FileMaker-Pro-Datenbanken arbeiten, überall den Zugriff auf ihre Datenbanken zu ermöglichen - wo immer sie sind", so Dominique Goupil, Präsident von FileMaker, Inc.

FileMaker Mobile soll preislich unter 100,- US-Dollar rangieren.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. Consors Finanz, München
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 06:22

  2. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel