Abo
  • Services:

Vogel Verlag und Burda bilden strategische Allianz

Chip soll zur internationalen Marke in Print und Online entwickelt werden

Die Vogel Medien Gruppe und Hubert Burda Media gehen eine strategische Allianz für den weiteren Ausbau der Medienangebote im Themenfeld Computer & Communications ein. Vogel wird in die Partnerschaft seine national und international eingeführten Computermedien, Burda sein Know-how in Publikumsmedien sowie die für den weiteren Ausbau erforderlichen finanziellen Ressourcen im Rahmen einer Kapitalerhöhung einbringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Dach einer gemeinsamen Chip-Holding GmbH, an der beide Seiten mit jeweils 50 Prozent beteiligt sind, wird es ein Unternehmen für Printmedien, die Vogel Burda Communication GmbH, geben, dessen verlegerische Führung bei Vogel liegt und durch den bisherigen Geschäftsführer der Vogel Computer Presse München, Hans-Günther Beer, wahrgenommen wird.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Burda wird den kaufmännischen Geschäftsführer stellen. In dem Gemeinschaftsunternehmen werden alle Printmedien der bisherigen Vogel Computer Presse sowie der internationalen Computerverlage der Vogel Medien Gruppe in Tschechien, Polen, Ungarn, Rumänien, Italien, Türkei, China, Malaysia und Singapur gebündelt. Dazu kommen die Kooperationen mit den Lizenzpartnern in Indien, Indonesien, Ukraine und Griechenland.

Die Marke Chip soll zum globalen Marktführer ausgebaut sowie die Intensivierung der internationalen Präsenz durch die Ressourcenbündelung von Vogel und Burda nachhaltig beschleunigt werden. Die Chip Online GmbH - ebenfalls Bestandteil der neuen Allianz - soll alsbald in eine Aktiengesellschaft umgegründet und an die Börse gebracht werden. Vor diesem Hintergrund soll Chip Online zum führenden deutschsprachigen Computerportal im Internet mit angehängter E-Commerce-Plattform weiterentwickelt werden.

Die neue Chip-Holding wird von Dietmar Salein, Holding-Geschäftsführer Vogel und Dr. Paul-Bernhard Kallen, Mitglied des Burda-Vorstandes, gemeinsam geführt. Ein Beirat mit Dr. Michael Urban, Aufsichtsrat Vogel Medien, und Helge-Jörg Volkenand, Verlagskoordinator Hubert Burda Media, unterstützt die Geschäftsführung.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vogel Computer Medien werden in die neuen Gemeinschaftsunternehmen übernommen und bilden die Kernmannschaft für die Expansion dieser Unternehmen. Sitz der Unternehmen ist München.

Ziel des neuen Gemeinschaftsunternehmens ist es, zum führenden Computermedien-Anbieter in Deutschland, Europa, Asien sowie in weiteren Regionen aufzusteigen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Folgen Sie uns
       


Nubia X - Hands on (CES 2019)

Das Nubia X hat nicht einen, sondern gleich zwei Bildschirme. Wie der Hersteller die Dual-Screen-Lösung umgesetzt hat, haben wir uns auf der CES 2019 angeschaut.

Nubia X - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /