Abo
  • Services:

Bremen: Sterbe-, Geburts- und Heiratsurkunde online

E-Government in Deutschland nimmt erste Züge an

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Städtewettbewerbs Media@Komm wurde jetzt eine Weltpremiere gestartet: Gisela Schwellach und Dr. Stephan Klein von der Bremen Online Services GmbH & Co. KG demonstrierten anlässlich des ersten Media@Komm-Kongresses in Bremen vor mehr als 500 Teilnehmern erstmals einen virtuellen Behördengang, der mit einer Gebührenzahlung per GeldKarte abgeschlossen wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab jetzt können zumindest beim Bremer Standesamt Heirats- und auch Geburts- und Sterbeurkunden bestellt und die Gebühr von 12,- DM online über das Internet mit einer GeldKarte bezahlt werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Unter www.bremen.de stehen neben staatlichen auch private Online-Dienstleistungen zur Verfügung. Die Veranstalter betonen stolz, dass bereits 15 Geschäftsvorfälle aus Verwaltung und Wirtschaft wie beispielsweise Umzug und Wohnen, Heiraten oder Mobilität online abgerufen werden können.

Bis Ende 2002 sollen über 70 Behördengänge online realisiert werden können. 10.000 Bremer erhalten in den kommenden Monaten Signaturchipkarten, um diesen neuen "bremer-online-service" zu nutzen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. (-68%) 18,99€
  3. (-78%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

      •  /