Abo
  • Services:

NEFkom bietet Teilzeit-Flatrate für 29,- DM

In Franken abends und am Wochenende zum Pauschalpreis surfen

Ab Mitte September will der City-Carrier NEFkom eine "Teilzeit"-Flatrate für 29,- DM im Monat anbieten. Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit der "NEFonline highspeed-flat" beträgt bei ISDN inkl. Kanalbündelung 128 Kbit pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei drei Monaten.

Stellenmarkt
  1. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  2. LEONI AG, Zürich (Schweiz)

Voraussetzung für die neue Internet-Pauschale ist ein NEFkom-Telefonanschluss (analog oder ISDN), der 29,- bzw. 43,50 DM im Monat kostet. Eine E-Mail-Adresse und 10 Mbyte Speicherplatz für die Homepage vervollständigen das Angebot.

In den Zeiten Montag bis Freitag von 16.00 bis 6.00 Uhr und an den Wochenenden von 0 bis 24 Uhr sind mit dieser Monatspauschale von 29,- DM dann alle Kosten des Internetzugangs abgedeckt. Weitere Anmelde- oder Einrichtungskosten entstehen nicht. Außerhalb dieser Zeit ist der Zugang für 1,9 Pfennige in der Minute je B-Kanal möglich.

Derzeit bietet der NEFkom seinen Telefonanschluss in den Städten Nürnberg, Erlangen und Fürth an. Eine Ausdehnung des Angebots auf andere Städte in Mittelfranken ist im Jahr 2001 geplant.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Herstller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

      •  /