Abo
  • Services:

Kongress zu deutschem E-Government eröffnet

Tacke: Das "Virtuelle Rathaus" hat immer Tag der offenen Tür

Der Staatssekretär im BMWi, Dr. Alfred Tacke, hat den in Bremen stattfindenden Kongress "Virtuelles Rathaus" eröffnet, bei dem mehr als 500 Teilnehmer ihre Meinungen und Erfahrungen zu den Möglichkeiten und Rahmenbedingungen für den Einsatz neuer Medien auf kommunaler Ebene austauschen. Dabei werden erste Ergebnisse der Ende letzten Jahres angelaufenen, durch das BMWi geförderten Media@Komm-Projekte präsentiert und diskutiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Media@Komm ist ein Städtewettbewerb, bei dem im vergangenen Jahr aus 136 Bewerbern drei Konzepte zur Förderung ausgewählt wurden. Sie werden derzeit modellhaft in Bremen, Esslingen und Nürnberg umgesetzt und sollen anschließend deutschlandweit auf andere Regionen übertragen werden. Der Städtewettbewerb zielt auf den Bau virtueller Rathäuser und virtueller kommunaler Marktplätze. Durch die Vernetzung von Behörden, Unternehmen und Bürgern sollen zudem tragfähige Koordinations- und Kooperationsplattformen für E-Government und E-Commerce entstehen.

Stellenmarkt
  1. InnoLas Solutions GmbH, Krailling Raum München
  2. Hays AG, Raum Frankfurt am Main

Auf dem Kongress demonstriert Media@Komm Bremen erste Pilotierungen für die Lebenslagen "Umzug und Wohnen" sowie den Verwaltungskomplex zum Thema Heirat. So soll eine Heiratsurkunde übers Internet bestellt und online mit der Geldkarte bezahlt werden können. Media@Komm Esslingen wird einen Antrag zu Anwohnerparkausweisen, die Anmeldung zur Hundesteuer und Fundbüro-Abfragen übers Internet vorstellen. Media@Komm Nürnberg präsentiert unter anderem Online-Buchungen von Bildungsangeboten und virtuelle Stadtratsarbeit.

Media@Komm ist mit 50 Millionen Mark Fördermitteln, die 75 Millionen Mark an Eigenmitteln mobilisieren, bis 2002 das größte Multimedia-Vorhaben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Bundes insgesamt.

Staatssekretär Tacke sagte zu dem Wettbewerb: "Media@Komm will mehr als Städteinformation und Downloading von Formularen. Ziel ist der breite Durchbruch zu rechtsverbindlichen Interaktionen und Transaktionen in elektronischen Netzen auf Basis der digitalen Signatur. Im 'Virtuellen Rathaus' ist immer Tag der offenen Tür."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 10,99€
  3. 1,25€
  4. 39,99€

Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /