• IT-Karriere:
  • Services:

ECTS: Siemens demonstriert Spiele auf neuem PDA und WebPad

THQ und Siemens schließen strategische Partnerschaft

Der Spielehersteller THQ und der Siemens-Bereich Communication Devices gaben heute auf der ECTS den Abschluss einer strategischen Partnerschaft bekannt. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung von Produkten für den Markt mobiler Spiele. Dabei zeigt man eine Golfsimulation auf Prototypen von Siemens SIMpad und MultiMobile.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Unternehmen wollen interaktive Unterhaltungssoftware auf Siemens-Endgeräten der nächsten Generation bereitstellen. Dies umfasst sowohl WAP-gestützte Mobiltelefone als auch alle Geräte, die auf Windows CE basieren.

Inhalt:
  1. ECTS: Siemens demonstriert Spiele auf neuem PDA und WebPad
  2. ECTS: Siemens demonstriert Spiele auf neuem PDA und WebPad

Um ihre neue Partnerschaft zu unterstreichen, präsentierten THQ und Siemens heute in London ihren ersten funktionstüchtigen Prototypen. Es handelt sich hierbei um eine Golfsimulation auf Basis eines Windows-Pocket-PC, die in ihrer endgültigen Version erstmals die Online-Funktion in einem Handheld-PC nutzt. Das Spiel wurde auf einem schnurlosen internetfähigen Siemens-Gerät - dem SIMpad - und dem gemeinsam von Siemens und Casio entwickelten mobilen Pocket-Computer MultiMobile demonstriert.

Beide Unternehmen planen Ende des Jahres auf der ITU Telecom Asia in Hongkong die Ankündigung weiterer Mobilspiele für verschiedene Plattformen.

Ruud Krabbe, Senior Vice President, Marketing, von Siemens Communication Devices, erklärte dazu: "Die Zusammenarbeit zwischen THQ und Siemens soll von Forschung und Entwicklung bis hin zu Marketing und Vertrieb reichen. Beide Unternehmen planen eine Fortsetzung ihrer Entwicklungsarbeit im Bereich mobiles Entertainment."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
ECTS: Siemens demonstriert Spiele auf neuem PDA und WebPad 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Macbook Air (2020) - Test

Endlich streicht Apple die fehlerhafte Butterfly auch beim Macbook Air. Im Test sind allerdings einige andere Mängel noch vorhanden.

Macbook Air (2020) - Test Video aufrufen
Probefahrt mit E-Vito Tourer: Der Kleintransporter mit der großen Reichweite
Probefahrt mit E-Vito Tourer
Der Kleintransporter mit der großen Reichweite

Der E-Vito Tourer von Mercedes-Benz hat nicht nur einen deutlich größeren Akku bekommen. Auch neue Assistenzsysteme haben wir ausprobiert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatliche Förderung BMW erhält 60 Millionen Euro für Akkuforschung
  2. Geländewagen General Motors zeigt Elektro-Hummer
  3. Rivian Erste E-Pick-ups kommen im Juni 2021

Kontaktlos: Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen
Kontaktlos
Eine deutsche Miniserie unter Pandemie-Bedingungen

Weltweit haben Künstler unter Corona-Bedingungen neue Projekte angestoßen. Nun kommt mit Kontaktlos auch eine interessante sechsteilige Serie aus Deutschland.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz
  2. Messe nur digital Die Corona-Realität holt die CES ein
  3. Covid-19 Linux Foundation startet Initiative gegen die Pandemie

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

    •  /