Abo
  • Services:

ECTS: Microsoft will weitere Xbox-Partner vorstellen

Etwa sechs Titel zum Verkaufsstart erwartet

Nach der Nennung der ersten offiziellen Xbox-Spieleentwickler erklärte Microsoft im Gespräch mit Golem auf der Spielemesse ECTS in London, man werde in Kürze weitere Spieleschmieden vorstellen, die für die Xbox entwickeln sollen. Die Nennung der Namen der Firmen, die hauptsächlich im asiatischen Raum angesiedelt sein werden, soll kurz vor der in drei Wochen stattfindenden Tokyo Game Show erfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft rechnet damit, dass zum Verkaufsstart der Xbox in etwa einem Jahr ungefähr sechs bis acht Titel verfügbar sein werden. Zwar befänden sich etwa zwanzig Titel in der Entwicklung, die Vergangenheit habe aber gezeigt, dass nur etwa ein Drittel der geplanten Spiele zum Release der Konsole verfügbar sei.

Stellenmarkt
  1. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Ohnehin will Microsoft nicht mit einer Spieleflut zu Beginn des Verkaufsstarts glänzen, sondern stattdessen für einen kontinuierlichen Fluss an neuen Titeln auch in den Monaten nach Markteinführung sorgen.

Nochmals wurde von Microsoft der immense Werbeaufwand bestätigt, der die Einführung der Xbox begleiten wird. Noch nie in der Geschichte des Konzerns sei ein vergleichbarer Etat für Marketingmaßnahmen aufgewandt worden, wie es im Falle der Xbox geschehen soll. Auch am Image soll gefeilt werden, da der Name Microsoft gerade unter der angestrebten Zielgruppe der 16- bis 25-Jährigen oftmals noch negativ behaftet sei. Auch aus diesem Grund will Microsoft nicht den eigenen Firmennamen, sondern das Markenzeichen Xbox in den Vordergrund aller Werbebemühungen stellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /