Abo
  • Services:
Anzeige

Datenbank zu Ökosteuern der EU im Netz

Internetangebot der Kommission ermöglicht Ländervergleiche

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie die Öko-Verbrauchssteuern in anderen Ländern der EU sind und auf welche Aspekte die einzelnen Länder mehr oder weniger Wert legen, kann diese und ähnliche Fragen nun mit einem Blick in die Ökosteuer-Datenbank der EU-Kommission klären.

Anzeige

In der Datenbank können Informationen zur Umweltsteuer in den EU-Mitgliedstaaten, in der Schweiz und Norwegen abgerufen werden. Leider sind Beitrittskandidaten und ihre Daten bislang nicht in der Datenbank vermerkt, so dass dergestalte Vergleiche über Ökostandards und -Bemühungen nicht möglich sind.

In der Datenbank steht für jedes Land eine HTML- und eine downloadbare PDF-Version mit den Daten zur Verfügung. Ein Bericht über aktuelle Trends beim Einsatz von Ökosteuern ist ebenfalls auf der Website abrufbar.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. FIO SYSTEMS AG, Leipzig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€

Folgen Sie uns
       

  1. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  2. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  3. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  4. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  5. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  6. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  7. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  8. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  9. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  10. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode...

    emdotjay | 21:19

  2. Re: ++

    lear | 21:19

  3. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    thinksimple | 21:16

  4. Re: Hatte Hillary nicht mehr Stimmen bekommen?

    robinx999 | 21:15

  5. Re: experte wofür?

    elknipso | 20:59


  1. 16:50

  2. 14:55

  3. 11:55

  4. 19:40

  5. 14:41

  6. 13:45

  7. 13:27

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel