Abo
  • Services:

Metro und Kaufhof starten Online-Portal Zebralino

Spielsachen, Kinderbekleidung und Schulbedarf im Programm

Mit einem riesigen Angebot an Spielwaren, Kinderbekleidung und Schulbedarf startet am 4. September 2000 das Einkaufsportal Zebralino von Metro und Kaufhof, die insgesamt vier Millionen DM investierten. Den operativen Betrieb dieses in sieben Monaten entwickelten Portals hat die neu gegründete Zebralino GmbH übernommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gesellschafter sind die Metro Online AG und die Kaufhof Warenhaus AG. Alle E-Commerce-Aktivitäten im Metro-AG-Konzern entwickelt und koordiniert die im Mai gegründete Metro Online AG. Die Metro Online AG ist neben den bisherigen vier Vertriebslinien Großhandel, Lebensmittel-Einzelhandel, Fachmärkte und Warenhäuser eine neue und damit die fünfte Vertriebslinie.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Wie alle Kaufhof-Filialen beteiligt sich auch Zebralino am branchenübergreifenden Kundenbindungsprogramm Payback. Die Kaufhof Warenhaus AG übernimmt den Logistik-Part von Zebralino. Bestellte Ware soll innerhalb von 48 Stunden ausgeliefert werden, versprechen die Unternehmen.

Als Besonderheit im Online-Geschäft kann man in jeder Kaufhof-Filiale gegen Vorlage des Rechnungsbelegs die online bestellte Ware umtauschen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /