Abo
  • Services:

33 Software-Titel kommen zum Start der PlayStation 2

Termin für Markteinführung von PlayStation 2 bestätigt

Sony Computer Entertainment Europe hat den Termin für die Markteinführung der PlayStation 2 in Deutschland bestätigt. Am 24. November 2000 soll das neue Computer Entertainment System PS2 planmäßig in 17 europäischen Ländern eingeführt werden. Für die Launchphase stehen insgesamt 33 Softwaretitel zur Verfügung. Mit weiteren 63 Titeln rechnet Sony bis Ende März 2001.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir führen die PlayStation 2 in 17 Ländern gleichzeitig ein und versorgen Europa mit einer Stückzahl, die das Liefervolumen bei der Markteinführung der PlayStation im Jahr 1995 um das Dreifache übertrifft. Neben 500.000 PlayStation 2 für die erste Launchphase ist die Produktion von einer Million Geräten bis Ende Dezember 2000 und drei Millionen Geräten bis Ende März 2001 vorgesehen. Wir gehen davon aus, dass die Nachfrage nach PS2 weit über den produzierten Stückzahlen liegen wird", prognostiziert Chris Deering, President von Sony Computer Entertainment Europe.

Stellenmarkt
  1. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. TeamViewer GmbH, Göppingen

Das PlayStation-2-Softwareangebot soll einen breiten Querschnitt unterschiedlicher Entertainment-Bereiche repräsentieren und enthält Titel von Publishern und Entwicklern wie Acclaim, Activision, Capcom, Crave, Eidos, Electronic Arts, From Software, Infogrames, Interplay, Kemco, Koei, Konami, LucasArts, Microids, Midas, Midway, Namco, Squaresoft, Rage Games, Rockstar, SCI, Swing, Take2, Tecmo, THQ, Titus Interactive, Ubi Soft und Virgin Interactive.

In Europa werden derzeit über 200 Softwaretitel für die PlayStation 2 entwickelt.

Zu den geplanten Titeln für die Launchphase der PlayStation 2 zählen unter anderem F1 World Grand Prix (Konami), F1 World Racing Championship (Ubi Soft/Ubi Soft), FIFA 2001 (Electronic Arts), Madden NFL 2001 (Electronic Arts), Midnight Club (Angel Studios/Take2), NHL 2001 (Electronic Arts), Pro RC Revenge (Acclaim), Rayman Revolution (Ubi Soft), Ready 2 Rumble Boxing: Round 2 (Midway), Ridge Racer V (Namco/Scee), Smugglers Run (Angel Studios/Take2), Tekken Tag Tournament (Namco/Scee) und Theme Park World (Electronic Arts).

Im nächsten Jahr sollen dann Titel wie Starwars: Starfighter (LucasArts), The Bouncer (Squaresoft) und Unreal Tournament (Epic/Infogrames) erscheinen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo)

Der adaptive Controller von Microsoft hilft Menschen mit Behinderung beim Spielen.

Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo) Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /