Abo
  • Services:

Saunalahti Oyj übernimmt Gigabell

Mehrheitsübernahme durch finnischen Multiservice-Provider

Der finnische Provider Saunalahti Oyj übernimmt mehrheitlich die angeschlagene Gigabell AG. Der Vertrag sieht die Übernahme der Aktien des bisherigen Hauptaktionärs und Vorstandsvorsitzenden Daniel David durch Saunalahti vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Wirksamkeit des Vertrages hängt allerdings neben üblichen aufschiebenden Bedingungen von der erfolgreichen Durchführung der geplanten Restrukturierungsmaßnahmen ab. Zur Umsetzung des Sanierungskonzeptes wollen Saunalahti und Gigabell versuchen, mit allen Beteiligten unverzüglich Einigungen herbeizuführen. Ziel sei es, den Insolvenzantrag noch im Oktober zurückziehen zu können.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Heidelberg
  2. Bechtle Onsite Services, Neckarsulm, Stuttgart, Ingolstadt

Daniel David: "Wir haben uns um zügige Einigung bemüht, um den Erhalt der Arbeitsplätze zu sichern, die Interessen der Investoren zu wahren und die Fortführung des Unternehmens mit allen Services und Diensten für unsere Kunden zu gewährleisten."

Die börsennotierte Saunalahti hat im letzten Quartal bereits ein positives Ergebnis erzielt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    •  /