Abo
  • Services:

Infineon-Chip für UMTS/GSM-Basisband-Lösung

Ein-Chip-Lösung für die dritte Mobilfunk-Generation

Infineon Technologies stellte nach eigenen Angaben jetzt mit M-GOLD den weltweit ersten Chip für eine Dualmode-UMTS/GSM-Basisband-Lösung vor. Die ersten Muster werden bereits hergestellt. Der neue Chip ist ein Kernelement für die Entwicklung von hochintegrierten und mit umfangreichen Funktionen ausgestatteten Handys der dritten Mobilfunkgeneration.

Artikel veröffentlicht am ,

M-GOLD ist laut Infineon die erste Dualmode-Basisband-Lösung auf einem einzigen Chip und ermöglicht die Konvergenz der zweiten und dritten Mobilfunkgeneration, so dass die gleichen Endgeräte in beiden Netzen (UMTS und GSM) genutzt werden können.

Stellenmarkt
  1. SITEMA GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. symmedia GmbH, Bielefeld

Auf dem Chip sind sowohl analoge als auch digitale Funktionen (Mixed-Signal) integriert. Darüber hinaus bietet der Baustein die entsprechenden Schnittstellen zu den UMTS/GSM-Hochfrequenz-Chipsätzen von Infineon. Die hochintegrierte Ein-Chip-Lösung umfasst neben der UMTS- und GSM/GPRS-Modem-Technologie von Infineon auch eine Reihe an Peripheriefunktionen. Durch seine Dualmode-Fähigkeit adressiert der Chip alle UMTS/WCDMA- und UMTS/WCDMA/GSM-Märkte.

Der Chip basiert auf den CARMEL- und TriCore-Architekturen von Infineon und wird in einem modernen 0,18-Micron-CMOS-Prozess mit fünf Metall-Lagen gefertigt. M-GOLD wird in einem LFBGA-256-Gehäuse verfügbar sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 116,75€ + Versand
  2. ab 349€

Folgen Sie uns
       


Cue Roboter - Test

Wir hatten Spaß mit dem frechen Cue.

Cue Roboter - Test Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /