Abo
  • Services:

HDE fordert Einzelhandel zu mehr E-Commerce-Engagement auf

HDE: Nicht kampflos Onlinehändlern das Feld überlassen

Hermann Franzen, Präsident des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), hat sich anlässlich der HDE-Herbstpressekonferenz 2000 dafür ausgesprochen, das Online-Shopping zum Thema des stationären Einzelhandels zu machen und den reinen Internethändlern den E-Commerce-Markt nicht kampflos zu überlassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Trotz der E-Commerce-Euphorie würden aber auch in diesem Jahr keine beträchtlichen Einzelhandelsumsätze über das Internet erzielt, so Franzen. Der Umsatz im Online-Shopping beträgt in Deutschland in diesem Jahr nur 0,5 Prozent am gesamten Einzelhandelsumsatzes. Das sind immerhin fünf Milliarden DM.

Inhalt:
  1. HDE fordert Einzelhandel zu mehr E-Commerce-Engagement auf
  2. HDE fordert Einzelhandel zu mehr E-Commerce-Engagement auf

Es ist aber zu erwarten, so der HDE-Präsident, dass der Umsatzanteil des elektronischen Einzelhandels schon im Jahr 2010 zwischen 5 und 10 Prozent des gesamten Einzelhandelsumsatzes in Deutschland ausmachen wird. Der Einkauf per Internet wird bis dahin vor allem für Waren wie Bücher, CDs und Software neben dem stationären Handel zum Standard geworden sein.

Diese Entwicklung fordert nach Worten des HDE-Präsidenten den stationären Handel heraus. Die Geschäfte müssten sich Gedanken über eigene Stärken und Schwächen machen. Zwei Fehler könne der mittelständische Einzelhandel in dieser Situation begehen: sich unüberlegt und ohne gründliche Vorbereitung mit eigenen Angeboten in das Internet zu stürzen, oder so zu tun, als ginge ihn das Thema E-Commerce nichts an.

HDE fordert Einzelhandel zu mehr E-Commerce-Engagement auf 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,90€
  2. 34,99€
  3. 119,00€
  4. 39,97€

Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
Job-Porträt Cyber-Detektiv
"Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    •  /