Abo
  • Services:

Forrester Research übernimmt deutsche Internetforscher Forit

Ausbau der europäischen E-Commerceforschung geplant

Mit dem Kauf des 1998 von den ehemaligen Monitor-Group-Beratern Steffen Binder und Christian Nolterieke gegründeten Internet-Forschungsunternehmen Forit will Forrester zum Marktführer für Internet-Marktforschung im deutschsprachigen Raum aufsteigen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die deutschsprachigen Märkte werden ein Zentrum des Hyperwachstums der Internet-Wirtschaft sein", sagt George F. Colony, Forresters Chairman und CEO.

Stellenmarkt
  1. wenglor sensoric GmbH, Tettnang am Bodensee
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Die Akquisition von Forit erweitere die Stellung als Internet-Marktforschungsunternehmen in Europa und unterstützt künftig die Forrester-Dependancen in Amsterdam und London, so Colony.

Steffen Binder und Christian Nolterieke, Gründer und Geschäftsführer der Forit GmbH, werden die Leitung des Unternehmens in Zusammenarbeit mit dem bestehenden Management fortführen.

"Das Zusammengehen mit Forrester ist sowohl ein Meilenstein als auch eine einmalige Gelegenheit für jeden unserer Mitarbeiter", sagt Binder.

Nolterieke ergänzt, dass die Entscheidung, mit Forrester zusammenzugehen, zwei von der Unternehmenskultur ähnliche Unternehmen zusammenbringe.

Forit hat seinen Hauptsitz in Frankfurt und beschäftigt 23 Mitarbeiter.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /