Abo
  • Services:

Viag Interkom - Festnetzgespräche ab 3,3 Pfennige

Tarifsenkungen bei Ferngesprächen

Ab dem 1. Oktober kosten Gespräche vom Viag-Interkom-Festnetz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland zwischen 21 bis 6 Uhr nur noch 3,3 Pfennige pro Minute.

Artikel veröffentlicht am ,

Dieser Preis gilt für Kunden, die sich im Call-by-Call-Verfahren über die 01090 einwählen sowie für Preselection-Kunden. Ausgenommen davon sind Sonderrufnummern. Bisher kosteten Gespräche in der Zeit von 21 bis 6 Uhr 5 Pfennige pro Minute. Für das Call-by-Call-Verfahren ist bei Viag Interkom keine Voranmeldung notwendig.

In der übrigen Zeit kosten die Gespräche über Viag Interkom 10 bzw. 8 Pfennige.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-66%) 6,80€
  2. 19,99€
  3. (-55%) 17,99€
  4. 49,95€

Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /