Abo
  • Services:

Plug & Watch: Neue Netzwerk-Kamera von Axis

AXIS 2120 erlaubt Videoübertragung übers Netzwerk

Axis bietet jetzt mit der Axis-2120-Netzwerk-Kamera in Deutschland, Österreich und in der Schweiz eine intelligente Kamera für Fernüberwachung in Echtzeit an.

Artikel veröffentlicht am ,

Axis 2120
Axis 2120
Die Netzwerk-Kamera ist mit einer integrierten Bewegungserkennung, manuellem Zoom und einem Auto-Iris-Objektiv ausgestattet und soll so selbst bei wechselnden Lichtbedingungen im Innen- und Außenbereich gute Ergebnisse liefern. Registriert die integrierte Videobewegungserkennung der Axis 2120 etwas Unnatürliches (beispielsweise den Griff an die Safetür etc.) wird automatisch eine E-Mail bzw. eine SMS an einen definierbaren Empfänger gesendet. Dieser ist in der Lage, sofort die relevante Bildsequenz über den Browser zu betrachten.

Stellenmarkt
  1. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt an der Donau
  2. Syncwork AG, Dresden, Berlin, Wiesbaden

Basierend auf Linux, kann die kompakte leistungsstarke Netzwerk-Kamera Live-Videobilder mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 fps über Ethernet-Netzwerke übertragen.

Zur Inbetriebnahme muss der Anwender die Kamera nur an das Netzwerk oder ein Modem anschließen und ihr eine IP-Adresse zuweisen. Die Konfiguration erfolgt über ein webbasiertes grafisches Interface.

Im Gegensatz zu Web-Kameras haben die AXIS-Netzwerk-Kameras einen eingebauten Web-Server und können so direkt unabhängig von einem PC an das Netzwerk angeschlossen werden.

Die AXIS-2120-Netzwerkkamera wird ab sofort zu einem empfohlenen Preis von 1.760,- Euro im Fachhandel angeboten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. und 50€-Steam-Guthaben erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /