• IT-Karriere:
  • Services:

Intel-CEO Craig Barrett fordert "modulares Internet"

Offene Lösungen sollen für mehr Performance sorgen

In seiner Eröffnungs-Keynote auf dem Intel Developer Forum forderte Craig Barrett, Intels Präsident und CEO, die Industrie auf, ein "modulares Internet" zu kreieren. Dieses soll es Anwendern erlauben, auf Basis von standardisierten Computer-, Netzwerk- und Software-Produkten innovative Internetlösungen zu entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Craig Barrett (Intel Präsident und CEO)
Craig Barrett (Intel Präsident und CEO)
"Es ist unsere Aufgabe es für Kunden einfacher zu machen, modulare Internet-Lösungen zu entwickeln", so Barrett. "Die horizontale Internet-Industrie bietet mehr Perfomance und Innovation als es ein einzelnes vertikal integriertes Unternehmen bieten kann. Das modulare Internet wird entstehen, wenn wir bei der Entwicklung von Lösungen kooperieren."

Stellenmarkt
  1. Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Zur Illustration zeigt Barrett eine dreiteilige E-Business-Umgebung, die in der Lage ist, 15.000 simultane User zu verkraften. Diese bestand aus kooperierenden Intel-Prozessor-basierten Servern von Compaq, Dell, Hewlett-Packard und IBM, die über Intel NetStructure Appliances zum Load-Balancing verbunden waren.

Barrett prophezeite, dass in den nächsten Jahren das Internet aus Milliarden von PCs und Milliarden von drahtlosen Engeräten bestehen wird und das Entwickler dafür sorgen müssten, eine nahtlose Integration der unterschiedlichen Endgeräte zu erreichen. Barrett verwies zudem auf das Potenzial der Peer-to-Peer-Technologie, die mit Diensten wie Napster wieder in Mode kam.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 20,49€
  3. 7,77€
  4. (u. a. Overcooked! 2 für 11,50€, The Survivalists für 18,74€, Worms Armageddon für 7,50€)

Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /