• IT-Karriere:
  • Services:

Moorhuhn 2: Schon ist der Blocker da

Software soll dem neuen Spiel den Garaus machen

Gerade erst ist es geschlüpft, und schon sind seine Gegner in den Startlöchern. Die Rede ist von Moorhuhn 2, das in der Fangemeinde schon sehnsüchtig erwartet wurde und am Sonntag erschien. Obgleich die Bürowelt in Deutschland nicht zusammenbrechen dürfte, wenn die Angestellten die Schrotflinte zücken, haben Firmenchefs vor Produktivitätseinbrüchen Angst.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Berliner My Channel Multimedia GmbH hat einen Business-Desktop entwickelt, der die Ausführung von Spielen aller Art an Bildschirmarbeitsplätzen unmöglich machen soll.

Stellenmarkt
  1. ACS PharmaProtect GmbH über RAVEN51 AG, Berlin
  2. Schwarz IT KG, Neckarsulm

Das Programm arbeitet anders als die herkömmlichen Blocker: Der Firmenadministrator schaltet die für einen Arbeitsplatz individuell notwendigen Computerprogramme frei. Mehr Anwendungen als die freigegebenen kann der Arbeitnehmer dann nicht starten.

Der Business-Desktop soll weder mit bekannten Tastenkombinationen (strg+alt+del), mit dem Herunterfahren des Computers, über die DOS-Ebene noch mit gängigen Hackertricks zu umgehen sein. Zusätzlich wacht im Hintergrund ein Sabotageschutz-Tool, das den PC unwiderbringlich herunterfährt, wenn der Business-Desktop vom Arbeitnehmer gelöscht werden sollte. Nur der Administrator kann den Arbeitsplatz dann wieder freischalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen

Mit 864 Einzelteilen und rund 90 Minuten Bauzeit ist die Lego-ISS bei Weitem nicht so komplex wie ihr Vorbild.

Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen Video aufrufen
Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Jobporträt IT-Produktmanager: Der Alleversteher
Jobporträt IT-Produktmanager
Der Alleversteher

Ein IT-Produktmanager ist vor allem Dolmetscher - zwischen Marketing, IT und anderen. Dabei muss er scheinbar unmöglich vereinbare Interessen zusammenbringen.
Von Peter Ilg

  1. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  2. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
  3. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

    •  /