• IT-Karriere:
  • Services:

UMTS-Auktion: Reg TP stürzt ab

Regulierungsbehörde offline

Schon kurz vor Beginn der UMTS-Versteigerung um 10 Uhr ging auf den Webseiten der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post nicht mehr viel, mittlerweile haben die Server offenbar ganz den Dienst quittiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Pressestelle der Regulierungsbehörde hat gegenüber Golem die Probleme bestätigt, man arbeitet bereits an einer Lösung. Dennoch gibt die Regulierungsbehörde kein gutes Bild ab, ist die Website doch eigentlich die einzige offizielle Quelle für aktuelle Informationen um die UMTS-Auktion.

Stellenmarkt
  1. Stadt Erlangen, Erlangen
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Dabei waren die Server der Reg TP offenbar dem Ansturm einfach nicht gewachsen, denn nicht nur in Deutschland ruft die Versteigerung der Frequenzen der dritten Mobilfunkgeneration gehöriges Interesse hervor. Derzeit ist nicht einmal die Homepage der Behörde erreichbar, die Unterseiten sind bereits seit heute morgen offline.

Wann die Seiten wieder verfügbar sein werden, ist derzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...
  3. 31,99€
  4. 7,99€

Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
    •  /