Abo
  • Services:

Spieletest: Grand Prix 3 - Stilvolles Rasen

Screenshot #2
Screenshot #2
Während der Vorgänger noch ohne Wettereffekte auskommen musste, verpassten die Programmierer dem Spiel nun eine eigene Wetter-Engine, die schon mal für einen plötzlichen Regenfall mitten im Rennen sorgen kann. Vorbei also die Zeiten, in denen ein Rennen entweder komplett oder überhaupt nicht im Regen ausgetragen wurde, Überraschungseffekte sind nun an der Tagesordnung.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Screenshot #3
Screenshot #3
Einstellungs- und Tuningmöglichkeiten sind wie gewohnt in großem Ausmaß vorhanden und lassen viel Freiraum bei der Konfigurierung der Fahrzeuge. Prinzipiell fahren sich allerdings alle Rennwagen gleich, ob man nun im Ferrari oder im Arrows sitzt, hat auf den Rennverlauf keinen Einfluss. Begründet wird dies von Herstellerseite damit, dass alle Teams eine gleich große Chance auf den Rennsieg besitzen sollen und man Favoritenrollen verhindern wollte.

Fazit:
Ohne Zweifel stellt Grand Prix 3 die derzeit beste Formel-1-Simulation am PC dar. Kein anderes Programm kann einen derart hohen Realismusgrad, ein so gelungenes Fahrgefühl und dermaßen viele Einstellungsmöglichkeiten bieten. Dass man vielleicht dennoch ein bisschen enttäuscht ist, liegt an den relativ geringen Veränderungen zum Vorgänger. Andererseits: Wie soll man fast Perfektes auch schon groß verbessern?

 Spieletest: Grand Prix 3 - Stilvolles Rasen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
      Mars Insight
      Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

      Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

      1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
      2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
      3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

        •  /