Abo
  • Services:

Kostenlos: 3d studio gMAX für Spiele

3D Authoring-Tools von Discreet für den Consumer-Bereich

Die Autodesk-Tochter Discreet will eine abgespeckte, kostenlose Version ihres 3D-Authoring-Tools 3d studio max für Spieler anbieten. Das neue Produkt unter dem Codenamen 3d studio gMAX soll auf der kommenden Version von 3d studio max basieren und als erweiterbare Plattform zur Kreation von Inhalten für den professionellen und Hobby-Einsatz dienen.

Artikel veröffentlicht am ,

Discreet plant, Entwicklungsrechte für 3d studio gMAX an qualifizierte Spieleentwickler zu lizenzieren, so dass diese 3d studio gMAX kostenlos weitergeben können. So will man den Communities, die um Spiele wie den Microsoft Flight Simulator sowie bestimmte Titel von id Software entstanden sind, Rechnung tragen.

Stellenmarkt
  1. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim

"Wir wissen, dass viele unserer größten Kunden im Bereich Spieleentwicklung 3d Studio max als "Content Editing Foundation" für ihre Spiele verwenden und diese direkt mit eigenen Plug-ins und Interfaces mit ihren Game-Engines verbinden. Mit gMAX wollen wir die Spieleentwicklung durch ein erweiterbares Produkt beschleunigen, mit dem sich nicht Spiele selbst entwickeln lassen, sondern das vielmehr mit den Spieletiteln zum Nutzen der kreativen Spieler-Community ausgeliefert werden kann", so Phillip Miller, senior Director von Discreet für Software-Produkte.

Die ersten Spiele mit 3d Studio gMAX sollen im nächsten Jahr auf den Markt kommen, wobei Discreet 3d Studio gMAX als Tool dafür steht, um Spielen eine längere "Haltbarkeit" zu geben, und das zudem Spieleentwicklern die Entwicklung eigener proprietärer Tools erspart.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 284,90€ statt über 320€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: NAS-50)
  2. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  3. (u. a. HP Omen 17.3" FHD mit i7-8750H/8 GB/128 GB + 1 TB/GTX 1050 Ti 4 GB für 1.049€ statt 1...
  4. (u. a. Creative Sound BlasterX Katana für 189,90€ + Versand statt 229,88€ im Vergleich und...

Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /