Abo
  • Services:

Handspring liefert Software-Update für deutschen Visor aus

Beseitigt unter anderem 8-MB-DRAM-Problem

Mit dem Updater V1.0.0 liefert Handspring ein Software-Update für seine mit PalmOS ausgestatteten Handhelds, das nicht nur für Besitzer eines durch fehlerhafte 8-MB-Speicherebausteine betroffenen Visor Deluxe interessant ist, beseitigt es doch auch noch einige andere Probleme.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab ins Körbchen - zum Update
Ab ins Körbchen - zum Update
Der 13 KB große Handspring Updater V1.0.0 enthält drei einzelne Patches:

  • Rechner-Start-Patch:
    Dieser Patch verhindert ein versehentliches Starten des Rechners, wenn der Visor-Bildschirm in der Nähe des Rechner-Startsymbols berührt wird.
  • Serieller Modem-Patch:
    Dieser Patch behebt Probleme bei der Durchführung eines HotSync-Vorgangs unter Verwendung der seriellen Docking-Station, wenn ein Modem-SpringBoard-Modul installiert wurde.
  • 8 MB DRAM Speicher-Patch (Nur Visor Deluxe):
    Dieser Patch behebt ein Problem bei einigen wenigen Visor Deluxe-Handhelds, die zwischen Januar und Mai 2000 gefertigt wurden und einen "Fatal Error" als Ergebnis eines fehlerhaften DRAM-Speicher-Chips melden. Dieser Patch wird nur auf den von diesem Problem betroffenen Visor Deluxe-Handhelds installiert.
Das Versionsinfo-Fenster zeigt nach dem Update "Palm OS Software v3.1H3M" an. Um dieses abzurufen, muss im Menü "Info" im Launcher nur auf das Versionsfeld unten im Fenster geklickt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. ab 349€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 39,99€ statt 59,99€

Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /