Abo
  • Services:

Microsoft bringt Collaboration Software Tahoe

Ausblick auf neue Microsoft-Produkte

Auf dem jährlichen Analysten-Meeting zeigte Microsoft neben der neuen Office-Version einen Ausblick auf eine Reihe neuer Technologien sowie den Stand aktueller Entwicklungen.

Artikel veröffentlicht am ,

So will Microsoft mit dem SQL Server 2000 vier neue Performance-Rekorde aufgestellt haben und bessere Werte als Oracle oder Sun erreichen, insbesondere im Preis/Leistungsverhältnis. Microsoft will die BeckEnd-Produkte SQL Server 2000, Exchange 2000, BizTalk Server, Application Center Server und den Host Integration Server im nächsten halben Jahr herausbringen.

Im Rahmen der.NET Vision konzentriere sich Microsoft auf die nächste Office-Generation, gab aber auch einen Ausblick auf eine neue XML-zentrierte Server-Applikation mit dem Code-Namen "Tahoe". Diese soll in Verbindung mit Office 2000 und Office.NET die Kommunikation verbessern sowie durch einfachen Informationsaustausch einen echten Mehrwert für Teamarbeit bringen. Mit einer Kombination aus Dokumentenmanagement und einem Out-of-the Box Digital Dashboard basierten Portal mit einfachem Zugang zu Unternehmensinformationen will Microsoft so gegen Anbieter von Collaboration Software antreten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt erhalten
  2. 915€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /